Frohes Neues Jahr!

Hallo ihr Lieben,

die schöne Weihnachtszeit ist schon wieder vorbei und das neue Jahr steht vor der Tür.

Da nun alles von vorne beginnt, stehen auch wieder alle Geburtstage von Neuem an und damit ihr keinen davon vergesst, habe ich einen Kalendervorschlag für euch.

image

 

 

 

 

 

 

Und so geht's:

- Pappe zu Kreisen ausschneiden

  12 größere für die Monate und soviele kleine wie Geburtstage

  vorhanden sind

- mit (Tempera) Farben bunt grundieren

  image

 

- wenn die Plättchen trocken sind, mit dem Geburtstag (Zahl) und dem Namens der Geburtstagkinder beschriften

 image

 

- die einzelnen Plättchen mit Metallösen verbinden

  dazu kleine Löcher oben und unten (beim Untersten nur oben) in 

  die Pappe einschneiden, die Haken mit einer Zange öffnen, durch 

  die Löcher schieben und wieder verschliessen

 image

 

- mit einem kleinen Handbohrer Löcher in ein Brett bohren

- 12 Metallhaken zuerst mit den Ösen in den Monatsplättchen

  verbinden und dann in die Bohrungen drehen

 image

 

 

 

VIEL SPAß & ein FROHES NEUES JAHR!!!

29.12.13 20:50, kommentieren

nu ma Butter bei die Fische

Da ich selbst eine zeitlang in HAMBURG gelebt habe, wollte ich eine Erinnerung an den Hafen und die Alster...

 

...und was fällt einem da zuerst ein??? - richtig FISCHE

(naja, vielleicht auch erst beim zweiten Gedanken )

 

 wie soll das funktionieren?

 imageimage

 

- Pappe in Fischform zuschneiden (verschiedene Größen)

- die Form mit Bast umwickeln, so dass ein Stück Bast oben oder unten rausschaut

 

 image

 

- dann den Bast von rechts nach links um die Form wickeln

- an den Seiten mit Heisskleber oder Schnellkleber fixieren, damit der Bast nicht verrutscht

 

 image

 

Viel Spaß beim Nachmachen!

21.11.13 21:48, kommentieren